Skip navigation Scroll to top

Scroll to top

Beschwerden und Anregungen

Die LGT Bank AG, Zweigniederlassung Österreich ist stets bemüht, ihre Kunden hinsichtlich ihrer Anliegen, Bedürfnisse und Wünsche in allen Bereichen des Bankgeschäftes bestmöglich zu betreuen.

Sollten Sie doch nicht vollständig mit der von uns erbrachten Leistung zufrieden sein oder sonstige Anregungen an uns richten wollen, ersuchen wir Sie, uns dies auch mitzuteilen.

Gemäß § 17 Abs. 5 des Wertpapieraufsichtsgesetzes (WAG 2007) haben wir wirksame und transparente Verfahren für die angemessene und unverzügliche Bearbeitung von Beschwerden unserer Kunden eingerichtet und wenden diese laufend an.

Möglichkeiten der kostenlosen Einbringung Ihres Anliegens

Im Rahmen der Betreuungszeiten bei Ihrem Kundenberater unter der bekanntgegebenen Telefonnummer.

Wir ersuchen Sie, uns zur raschen Klärung und Erledigung Ihrer Beschwerde die entsprechenden Daten (z.B. Kundennummer, Depotnummer, Auftragsnummer etc.) mitzuteilen.

Wir bemühen uns um eine schnellstmögliche Erledigung Ihrer Beschwerde. Auf Anfrage können wir Ihnen jederzeit gerne den aktuellen Status der Beschwerdebearbeitung übermitteln.

Gemeinsame Schlichtungsstelle der Österreichischen Kreditwirtschaft

Die österreichische Kreditwirtschaft hat zur Beilegung von bestimmten Beschwerdefällen eine gemeinsame Schlichtungsstelle der Kreditwirtschaft eingerichtet. An diese Schlichtungsstelle können sich Kundinnen und Kunden aller teilnehmenden Kreditinstituten (also auch der LGT Bank AG, Zweigniederlassung Österreich) wenden.

Gemeinsame Schlichtungsstelle der Österreichischen Kreditwirtschaft
Wiedner Hauptstrasse 63, A-1045 Wien
Telefon: +43 1 505 42 98
Fax: +43 1 505 44 74
office@bankenschlichtung.at
http://www.bankenschlichtung.at/

Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung
www.ec.europa.eu/consumers/odr