Skip navigation Scroll to top
Scroll to top

Die LGT Young Soloists: Platz eins in den Apple-Video-Charts

9. Februar 2021

Der innovative Ansatz, mit dem die LGT Young Soloists in ihrem zuletzt erschienenen Album"Beethoven RECOMPOSED" einen neuen Blickwinkel auf Beethovens Werke werfen, hat sie diese Woche auf Platz eins der Apple-Video-Charts katapultiert.

Die LGT Young Soloists: Platz eins in den Apple-Video-Charts

Ludwig van Beethoven, dessen 250. Geburtstag im vergangenen Jahr rund um den Erdball gefeiert wurde, führte nicht nur die Wiener Klassik zu ihrer höchsten Entwicklung: Der innovative Ansatz, mit dem die LGT Young Soloists in ihrem zuletzt erschienenen Album"Beethoven RECOMPOSED" einen neuen Blickwinkel auf Beethovens Werke werfen, hat sie diese Woche auf Platz eins der Apple-Video-Charts katapultiert.

Nur der vielfach preisgekrönte Sänger Ed Sheeran steht zwischen ihrem zweiten Podestplatz: Denn mit einem weiteren Werk aus demselben Album stehen die jungen, talentierten Musiker auf Platz drei der Apple-Video-Charts – und das gleich in 40 Ländern, darunter die USA, Kanada, China, Japan und Russland sowie in europäischen Ländern wie Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien.

Die LGT unterstützt das aus jungen Solisten zusammengesetzte Ensemble bereits seit ihrer Gründung im Jahr 2013. Dabei finden immer wieder Konzerte für Kunden in einem exklusiven Rahmen statt. Nach der Premiere virtueller Weihnachtskonzerte werden die jungen Talente in Kürze mit einem Osterkonzert nicht nur Liebhaber der klassischen Musik begeistern. Geplant ist diese Aufnahme im legendären Studio 1 der Londoner Abbey-Road-Studios.