Skip navigation Scroll to top
LGT
VALUES WORTH SHARING
Scroll to top

LGT als beste Privatbank für alternative Anlagen ausgezeichnet

15. November 2019

Zum zweiten Mal erhielt die LGT bei den renommierten Global Private Banking Awards vom PWM (Professional Wealth Management) der Financial-Times-Gruppe und "The Banker" die Auszeichnung als "Best Private Bank for Alternatives".

Bei der Verleihung der Global Private Banking Awards Ende Oktober ehrten die Financial-Times Publikation Professional Wealth Management und "The Banker" zum elften Mal die besten Privatbanken der Welt. Die LGT konnte die 15-köpfige unabhängige Jury der renommierten Awards erneut überzeugen und ihren Titel als "Best Private Bank for Alternatives" verteidigen.

"Es freut uns sehr, dass wir uns gegenüber namhaften Wettbewerbern in der Kategorie der alternativen Anlagen durchsetzen konnten", sagt Thomas Piske, CEO LGT Private Banking. "Im aktuellen Marktumfeld suchen Anleger nach Alternativen, um Risiken in ihren Portfolios zu reduzieren und neue Renditequellen zu erschliessen. Genau diese Möglichkeit bieten alternative Anlagen wie Private Equity, Private Debt oder Hedge Funds, weshalb institutionelle als auch private Kunden vermehrt in diese investieren. Die Auszeichnung bestätigt, dass wir unseren Kunden in dieser Anlageklasse ein sehr gutes Investmentangebot bieten können."

Die LGT hat vor über 20 Jahren begonnen, in alternative Anlagen zu investieren, und verfügt heute über grosse Erfahrung sowie ein intensiv gepflegtes globales Netzwerk an Anlagemanagern. Dadurch hat sie Zugang zu den attraktiven Transaktionen und dem erforderlichen strategischen und betriebswirtschaftlichen Know-how. Das ist erfolgsentscheidend, wie Yuri Bender, Jury-Mitglied und PWM-Chefredakteur, bestätigt. Für ihn liegt der Erfolg der LGT in den alternativen Anlagen klar in der langfristigen Ausrichtung und im nachhaltigen Engagement der LGT in diesem Sektor: "In der Kategorie herrschte ein starker Wettbewerb. Viele konkurrierenden Anbieter waren in dieser Anlagekategorie jedoch erst sporadisch aktiv und folgen dem aktuellen Trend. Da konnte sich die LGT mit ihrem langjährigen Engagement und ihrer breiten Expertise im Bereich alternative Anlagen deutlich von den Mitbewerbern abheben."