Skip navigation Scroll to top
LGT
VALUES WORTH SHARING
Scroll to top

Disclaimer

Die Bank kann einem Kontoinformationsdienstleister den Zugang zu einem Zahlungskonto verweigern, wenn objektive und gebührend nachgewiesene Gründe im Zusammenhang mit einem nicht autorisierten oder betrügerischen Zugang des Kontoinformationsdienstleisters zum Zahlungskonto dies rechtfertigen. In diesen Fällen wird der Bankkunde in geeigneter Form (schriftlich, mündlich oder via elektronische Kommunikationswege) über die Verweigerung des Zugangs und die Gründe hierfür unterrichtet. Diese Information wird dem Bankkunden möglichst vor, spätestens jedoch unverzüglich nach der Verweigerung des Zugangs zum Zahlungskonto gegeben, es sei denn, dies würde objektiv gerechtfertigten Sicherheitserwägungen zuwiderlaufen oder gegen sonstiges anwendbares Recht verstossen.

Nach Bestätigung dieses Disclaimers verlassen Sie www.lgt.at und werden auf eine von Dritten betriebene Webseite weitergeleitet. Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass für die Inhalte von Dritten gehosten Webseiten die LGT keine Verantwortung übernimmt und Sie das Risiko für die Anwendung tragen. Weitergehende Informationen zu www.lgt.at finden sich unter Allgemeine rechtliche Hinweise.

Bitte Klicken Sie "Ja" und "Senden" oder verbleiben Sie auf dieser Webseite.

* Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.