Skip navigation Scroll to top
LGT
VALUES WORTH SHARING
Scroll to top

LGT im Überblick

Die LGT ist die weltweit grösste Private Banking und Asset Management Gruppe, die vollständig von einer Unternehmerfamilie - dem Fürstenhaus von Liechtenstein - gehalten wird.

Als Family Office der Fürstenfamilie von Liechtenstein verfügen wir über grosse Erfahrung in der Verwaltung von Familienvermögen. Diese Expertise ist auch Basis für die Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Dabei verbinden wir bewährte Dienstleistungen im Private Banking und im Asset Management mit Zusatzangeboten, beispielsweise im Bereich Philanthropie.

Konservative Bilanz - finanzielle Stabilität

Die LGT verfügt über eine gesunde Bilanz, eine hohe Liquidität und eine solide Kapitalisierung. Die Eigenmittel liegen weit über den gesetzlichen Anforderungen und spiegeln die finanzielle Sicherheit unseres Unternehmens auch im internationalen Vergleich. Wir zählen zu den wenigen internationalen Privatbanken, die ihre Kreditwürdigkeit durch unabhängige Ratingagenturen wie Standard & Poor’s oder Moody’s bewerten lassen und kontinuierlich sehr hohen Einstufungen erhalten.

Kennzahlen der LGT Group

(per 30.06.2019)
  30.06.2019

30.06.2018*

Bruttoerfolg CHF 848.2 Mio.

CHF 831.2 Mio.

Konzerngewinn CHF 155.6 Mio.

CHF 174.8 Mio.

Netto-Neugeldzufluss CHF 5.8 Mrd.

CHF 5.0 Mrd.

  30.06.2019

31.12.2018

Verwaltete Vermögen

CHF 215.0 Mrd.

CHF 198.2 Mrd.

Bilanzsumme

CHF 46.9 Mrd.

CHF 43.4 Mrd.

Eigenkapital

CHF 4.3 Mrd.

CHF 4.1 Mrd.

Mitarbeitende weltweit

3544

3405

Kernkapitalquote (Tier 1)

20.3%

17.6%

Ratings Moody’s/Standard & Poor’s der LGT Bank AG, Vaduz

Aa2/A+

Aa2/A+

 * Infolge der Anwendung von IFRS 9 weicht die Gliederung der Vergleichszahlen des Halbjahres 2018 von den letzten publizierten Zahlen ab, der Konzerngewinn bleibt unverändert. Die Kreditverluste werden neu im Erfolg aus Zinsgeschäft und Kreditverlusten statt unter Wertberichtigungen, Abschreibungen, Rückstellungen ausgewiesen. Zudem werden die Dividenden aus Wertpapieranlagen im sonstigen Ertrag und nicht mehr als Teil des Erfolges aus dem Zinsengeschäft gezeigt.

Konzentration auf Private Banking und Asset Management

Seit über 15 Jahren verfolgt die LGT konsequent zwei strategische Prioritäten: das Private-Banking-Geschäft international auszubauen und zu diversifizieren sowie eine herausragende globale Anlageplattform für die Fürstenfamilie von Liechtenstein und ihre privaten und institutionellen Kunden zu entwickeln.

LGT

LGT Private Banking

Persönliche und umfassende Betreuung für private Kunden

  • Anlageberatung und Vermögensverwaltung
  • Kredite und Finanzierungen
  • Philanthropie

LGT Asset Management

Zugang zu herausragenden Anlagemöglichkeiten weltweit

  • Globale Selektion erfolgreicher Anlagemanager
  • Erarbeiten und Optimieren von Anlagestrategien
  • Entwickeln und Realisieren von Anlageprozessen, -produkten und -lösungen

Unsere spezielle Eigentümerstruktur sowie die Fokussierung auf die Kerngeschäfte Private Banking und Asset Management prägen die Kultur und den hohen Qualitätsanspruch unseres Unternehmens. Mit über 3500 Mitarbeitenden sind wir an mehr als 20 Standorten in Europa, Asien, Amerika und den Mittleren Osten präsent. Trotz überschaubarer Grösse bieten wir unseren vermögenden Privatkunden und institutionellen Anlegern eine globale Perspektive und eine mehrfach ausgezeichnete Kompetenz in traditionellen und alternativen Anlagen.

22
3544
Mitarbeitende
22
Standorte weltweit
215.0 Mrd.
Verwaltete Vermögen
155.6 Mio.
Konzerngewinn